RD Marker-Suchsyteme

RD Marker-Suchsyteme
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


  • SW10124
Die neue Serie der Präzisionssuchsysteme von Radiodetection erweitert die Hochleistung und... mehr
Produktinformationen "RD Marker-Suchsyteme"

Die neue Serie der Präzisionssuchsysteme von Radiodetection erweitert die Hochleistung und Ergonomie der RD7000+ und RD8000

Die neue Serie der Präzisionssuchsysteme von Radiodetection erweitert die Hochleistung und Ergonomie der RD7000™+ und RD8000™ Plattformen und wurde speziell für Ortungsexperten und Versorgungsunternehmen entwickelt, die Funkfrequenz-Marker für Versorgungsleitungen entlang der unterirdischen Infrastruktur (auch bekannt als EMS oder Omni-marker™) orten müssen.

Mit TruDepth™, dem einzigartigen automatischen Tiefenmesssystem von Radiodetection, und dem kombinierten Versorgungsleitungs- und Marker-Suchmodus ermöglichen die Marker-Suchsysteme schnellere und genauere Untersuchungen.

Verbindungen mit Karten und GIS-Systemen werden durch interne GPS-Funktionen und praktische Bluetooth®- und USB-Konnektivität erleichtert.

Die eingebaute GPS-Option erlaubt es Anwender, die Untersuchungsmessungen durch zweckdienliche Positionsdaten zu erweitern, ohne zusätzliche Geräte mitführen zu müssen. Alternativ sind alle Einheiten mit Bluetooth ausgestattet, sodass Messungen automatisch an externe Geräte übertragen werden können. RD8000 Modelle ermöglichen ein leichtes Abrufen gespeicherter Messwerte über USB und das Exportieren in geläufige Dateiformate wie KML für Google Earth.

Überwachung der Nutzung, Verbesserung der besten Praktiken und Nachweis der Arbeitsleistung erfolgen bei einigen Modellen über die automatische Datenaufzeichnung. Jede Sekunde werden Hauptortungsparameter auf der internen Festplatte der Einheit gespeichert.

Über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr gespeicherte Daten können über die praktische, zuverlässige USB-Verbindung und den RD-Manager, dem PC-Kompagnon der Marker-Suchsystemserie, abgerufen und analysiert werden. GPS-Modelle bieten darüber hinaus den Vorteil, Untersuchungsorte nachweisen zu können.

Die Einführung der Radiodetection Serie ist unkompliziert: Sie nutzt dieselben Bildschirme und Abläufe wie die bewährten RD7000+ und RD8000- Serien und können mit ihrem gesamten Zubehör und allen Sendern eingesetzt werden*.

Weitere Informationen über die RD7000+-Serie leistungsstarker, leitungsspezifischer Suchsysteme. Weitere Informationen über die RD8000-Serie leistungsstarker Multifunktions-Suchsysteme.

* einige RD8000PTLM Frequenzen erfordern den Einsatz eines TX10B Senders

RF-Marker-Suchsystem für Versorgungsleitungen mit automatischer Tiefenmessung TruDepth von... mehr

RF-Marker-Suchsystem für Versorgungsleitungen mit automatischer Tiefenmessung

TruDepth von Radiodetection bietet eine schnelle und genaue automatische Schätzung der Markertiefe, wenn sich das Suchsystem in der Nähe des Markers befindet. Dazu ist kein manuelleVersorgungsleitungstabelles Zweischritt-Anhebeverfahren erforderlich, das zu Fehlern und langsameren Untersuchungen führen kann.

Der Kombinationsmodus ermöglicht Anwendern das gleichzeitige Scannen nach Kabeln, Rohren und RF-Markern, wodurch sich die Untersuchungsdauer verkürzt.

Erfasst alle geläufigen RF-Marker für Versorgungsleitungen, sodass ein Einsatz in zahlreichen Industriebereichen möglich ist.

Bluetooth®-Konnektivität und GPS

Bluetooth-Konnektivität serienmäßig bei allen Marker-Suchsystemen. Das heißt, die Suchsysteme können für eine leichte Übertragung der Untersuchungsdaten direkt an Karten und Datenbanken mit internen Geräten verbunden werden.

Optionale integrierte GPS-Option für RD8000 Modelle, die eine Verknüpfung der Untersuchungsdaten ermöglicht, ohne dass zusätzliche Geräte mitgeführt werden müssen. Die PC-Software für den RD ManagerTM ermöglicht eine leichte Übertragung der Untersuchungsdaten des Suchsystems direkt in geläufige Dateiformate wie KML für Google® Earth.

Automatische Datenaufzeichnung und CALSafe™

Das integrierte Datenaufzeichnungssystem protokolliert über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr jede Sekunde die typische Nutzung wichtiger Ortungsparameter, einschließlich Positionsdaten für RD8000 GPS-Modelle. Daten können dazu dienen, historische Protokolle der Gerätenutzung und Nachweise der Arbeitsleistung bereitzustellen und die Identifizierung von Schulungs- und Entwicklungsanforderungen zu erleichtern.

Die Daten können auf dem PC archiviert werden, sodass Sie für die Lebensdauer des Produkts nahezu unbegrenzte Aufzeichnungen erhalten.

Alle Modelle der Marker-Suchsysteme, die mit Datenaufzeichnungs- oder GPS-Optionen versehen sind, verfügen über einen praktischen 30-Tage-Countdown-Zähler für Service. CALSafe, eine vom Anwender wählbare Funktion, kann aktiviert werden, um einen Abruf zwecks Service und Kalibrierung zu erzwingen. Nach Ablauf dieser Frist wird die Einheit dann deaktiviert.

 

Bekannter Radiodetection-Betrieb und Kompatibilität

Bildschirme und Abläufe entsprechen jenen aller Präzisions-Suchsysteme von Radiodetection, sodass Änderungen der Arbeitspraxis und Schulungsbedarf auf ein Mindestmaß beschränkt werden.

Kompatibel mit dem gesamten Zubehör und allen Sendern für RD7000+ und RD8000 (einige RD8000PTLM Frequenzen erfordern den Einsatz eines TX10B Senders) für eine einfache Einführung.

Ergonomisches Design mit eingebauten, wiederaufladbaren Batterien

Geringes Gewicht (weniger als 2,3 kg einschließlich Batterien) und ergonomisches Design ermöglichen die Nutzung über einen langen Zeitraum

Kontrastreicher Bildschirm und wetterfeste Konstruktion (nach IP54) für einen Einsatz in fast allen Umgebungen.

Serienmäßig eingebaute, wiederaufladbare Li-Ion-Batterien für längere Nutzungsdauer und kostenwirksamen Einsatz.

 

Gleichzeitige Tiefen- und Strommessung

Alle RD8000 Modelle können gleichzeitig Tiefen- und Strommessungen vornehmen, was schnellere und genauere Untersuchungen ermöglicht.

Dynamischer Überlastungsschutz

Dynamischer Überlastungsschutz (Dynamic Overloads Protection - DOP) filtert automatisch elektrische Störungen heraus und gewährleistet gleichzeitig die genaue Ortung eines spezifischen Rohrs oder Kabels und den erweiterten Einsatz des Suchsystems in Bereichen, in denen andere Produkte versagen. Besonders nützlich in störfeldbehafteten Umgebungen wie Stromzentralen oder in der Nähe von Hochspannungsleitungen.

USB-Konnektivität und PC-Support

USB-Konnektivität ermöglicht es dem Anwender, mittels der PC-Software des RD Managers™ interne Protokolle schnell und einfach abzurufen oder Einstellungen vorzunehmen sowie Abläufe zu validieren oder zu aktualisieren.

Die PC-Software des RD-Managers, kompatibel mit Windows XP Betriebssystemen und neueren Versionen, bietet Anwendern die Tools zur Anpassung und Aufrüstung der RD7000+ und RD8000 Marker-Suchsysteme. Des Weiteren können auf diesem Weg Produkte leicht für eine Verlängerung der Garantie registriert, technische Unterstützung oder Protokoll-Service angefordert oder die Untersuchungsmesswerte (RD8000 Modelle) und internen Protokolle (Datenprotokolle) abgerufen und geprüft werden.

Erweiterte Garantie für drei Jahre

Die standardmäßige 1-Jahres-Garantie kann durch Registrieren des Geräts auf insgesamt drei Jahre verlängert werden. Die Registration erfolgt kostenlos und bietet Zugang zu Softwareaktualisierungen und weiteren Online-Funktionen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "RD Marker-Suchsyteme"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen